ACC 2011

ACC 2011

EV Bowling

EV Bowling

Exkursion nach Muenchen

Exkursion nach Muenchen

Airbus Defence and Space

Airbus Defence and Space

ACC 2015

ACC 2015


AIRstudent vom 22. April - 24. April 2013

Das Event

Über 3 Tage werden erstmalig 2013 die attraktiven Beschäftigungsmöglichkeiten im Bereich der Luft- und Raumfahrttechnik im Bodenseekreis vorgestellt. Dabei präsentieren sich die Unternehmen mit ihren Tätigkeitsfeldern und Einstiegschancen.

An wen richtet sich das Event

Das Event ist ideal für Studierende ab dem 4. Semester der Fachrichtungen Luft- und Raumfahrttechnik, Informatik, Elektrotechnik und Maschinenbau, welche auf der Suche nach einem Fachpraktikum oder einer Stelle für die Bachelorarbeit sind oder sich potenziell für einen Arbeitsplatz im Bodenseekreis interessieren.

Der Ablauf des Events

Das Programm sieht eine An- und Abreise per Bus ab Stuttgart vor, Unterkunft in der Tent-City der Aero Messe, Vorträge, ein Karriere-Dinner, Firmenbesichtigungen, ein Kennenlernen der Region und natürlich ein Besuch der Aero-Messe.

Anmeldeverfahren

  1. Registrierung über unsere Online-Maske
  2. Ausfüllen eines Kurzprofils und unterschriebene Abgabe bei EUROAVIA Stuttgart (Verfügungsgebäude Allmandring 5b) jeden Mittwoch von 16 bis 18 Uhr
  3. Innerhalb von 5 Tagen ab Kurzprofilabgabe wird dir mitgeteilt, ob du dabei bist, oder nicht
  4. Gebühr bezahlen per Überweisung

Die Gebühr

Ein solches Event kommt leider nicht ohne Eigenbeteiligung der Teilnehmer aus. Jedoch kann man sich bei einer rechtzeitigen Anmeldung einen Frühbucherrabatt sichern.

  1. Abgabe des Kurzprofils bis 19.12.2012
    Zu- und Absagen werden für den letzten Abgabetermin bis 21.12. erteilt, Zahlung MUSS bis 31.12.2012 auf unserem Konto eingegangen sein (Banklaufzeit beachten!). In diesem Fall beträgt die Gebühr 40€.

  2. Abgabe des Kurzprofils ab 09.01.2013 – 27.02.2013
    Zu- und Absagen werden für den letztmöglichen Abgabetermin (27.02.2013) bis 1.3.2013 erteilt – Zahlung MUSS bis 06.03.2013 auf unserem Konto eingegangen sein. In diesem Fall beträgt die Gebühr 60€.

Eine frühe Anmeldung lohnt sich daher.

Zum Luft- und Raumfahrtstandort Bodenseekreis

Im Bodenseekreis arbeiten mit über 7000 Menschen mehr als die Hälfte aller Luft- und Raumfahrtbeschäftigten des Landes Baden-Württemberg in etwa 80 Unternehmen. Als einer der bedeutenden Luft- und Raumfahrtstandorte in Deutschland bietet der Bodenseekreis beste Voraussetzungen als Standort für Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Bildungseinrichtungen und eignet sich ideal als Wohn- und Lebensraum sowie als Arbeitsplatz für Fach- und Führungskräfte.

Wichtige Hinweise für Teilnehmer

Fragen aller Art bitte an airstudent2013@euroavia.de richten.



Die Anmeldung ist abgeschlossen.