Audi AG

Audi AG

Taktisches Luftwaffengeschwader

Taktisches Luftwaffengeschwader

Allmand Open Air

Allmand Open Air

Airbus helicopters

Airbus helicopters

ESA Exkursion

ESA Exkursion

EADS Astrium:








Als Nummer 1 in Europa und Nummer 3 der weltweiten Raumfahrtindustrie beschäftigt Astrium insgesamt 12.000 Frauen und Männer in fünf Ländern: Deutschland, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden und Spanien.
Diese 12.000 hoch qualifizierten Mitarbeiter sind die besten der Besten in ihrem Fach, begeistert von der Raumfahrt und inspiriert vom größten Abenteuer unserer Zeit:
der Erschließung des unerschöpflichen Potenzial des Weltraums für das Wohl und den Fortschritt der Menschheit. Sicherheit und Verteidigung, Telekommunikation und tägliche Dienstleistungen, Umweltschutz, Fortschritt in Wissenschaft und Technik -
die Raumfahrt ist heute unverzichtbar und Astrium steht in Sachen Raumfahrttechnologie an vorderster Stelle!
In Ottobrunn, südöstlich von München, baut Astrium vor allem Raumfahrtantriebe sowie Satellitensubsysteme für Telekommunikation, Navigation und Erdbeobachtung. Der Standort Ottobrunn ist führend bei Solargeneratoren und Lageregelungssystemen für Satelliten. Schwerpunkt der Aktivitäten von Astrium Space Transportation in Ottobrunn
sind Antriebe für Trägerraketen. Unter anderem werden hier die Schubkammern füˆr die erste und zweite Stufe der Ariane 5 gebaut.
Außerdem sind Astrium und Astrium Services in Ottobrunn federführend am Bau von SatcomBW, dem Satellitenkommunikationssystem für die Deutsche Bundeswehr, beteiligt. Das Fotografieren und Filmen am Standort ist untersagt. Für die Anmeldung an der Rezeption ist der Personalausweis/ Reisepass jedes Teilnehmers erforderlich.

Programm:

  • Abfahrt mit Privat-PKW um 6.30 Uhr

  • 9.15 Uhr Ankunft mit Kaffee

  • 9.30 Uhr Begrüßung und Informationen über Einstiegsmöglichkeiten

  • 10.00 Uhr Erfahrungsbericht eines Ingenieurs/ einer Ingenieurin

  • ab 10.30 Uhr Führungen (Antennenturm und Arianezentrum)

  • 12.30 Uhr Mittagsessen mit Vetretern des Fachbereiches

  • ca. 13.30 Uhr Verabschiedung und Fragen

  • Kosten enstehen Euch für die Mitfahrt im PKW und belaufen sich auf ca. 10-15 €. Das Mittagessen wird von Astrium bezahlt.

  • Max. 25 Teilnehmer






  • Die Anmeldung ist abgeschlossen.