Airbus Defence and Space

Airbus Defence and Space

Kamingespraech

Kamingespraech

MTU Exkursion

MTU Exkursion

Airbus helicopters

Airbus helicopters

Weihnachtsfeier 2015

Weihnachtsfeier 2015

Workshop Wettbewerb der Visionen (DLR Köln)

Liebe EUROAVIAnerinnen und EUROAVIAner,



folgenden Text werden DLRler demnächst in unserer internen Zeitung lesen:



<<“If you can dream it, you can do it” – ein Zitat von Walt Disney, das auch den Wettbewerb der Visionen des DLR charakterisiert. „Neues Denken“ ermöglichen und visionäre Ideen von DLR-Wissenschaftlerinnen und -Wissenschaftlern fördern und finanziell unterstützen. Ende März 2014 präsentieren sechs visionäre Teams in Köln ihre Ergebnisse nach zwei Jahren intensiver Forschungsarbeit – vom flötenden Schalldämpfer für Flugzeugtriebwerke, Multifunktionsfenster, einer Stickstoffkreislauf-Wärmepumpe auf dem Mond, schadstoffverringernde Solarzellen–vom Schadstoff zum Brennstoff, Hydrogen On-Demand Generator sowie Aeronautical Resilient Systems.



Der Wettbewerb der Visionen (WdV) wird im DLR bereits seit 2001 im Dreijahresrhythmus durchgeführt, um zusätzlichen Freiraum für exzellente visionäre Forschung zu schaffen, den Nachwuchs zu fördern und neues Wissen zu generieren. 2014 ist nun wieder ein „Visionen-Jahr“.



Neben den Präsentationen der sechs geförderten Projekte aus dem Jahr 2011 wird im Sommer auch die nächste Ausschreibungsrunde im Wettbewerb der Visionen folgen. Doch vorher, am 31. März 2014 von 13-15 Uhr, präsentieren die Gewinner des Wettbewerbs 2011 ihre Forschungsergebnisse im :envihab am Standort Köln der Öffentlichkeit. „ Ich freue mich schon sehr auf die Abschlusspräsentationen der Gewinner und bin auf die Ergebnisse gespannt“, erklärt Wettbewerbsleiter Philipp Bergeron aus der Abteilung Strategie und Vernetzungen. Interessierte Kolleginnen und Kollegen sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen und sich die Beträge anzuschauen.>>




Wir wollen mit Euch aber noch einen Schritt weiter gehen:



Wir planen mit Euch aus der EUROAVIA sowie mit Doktoranden des DLR einen Mini-Workshop! Am Morgen der offiziellen Veranstaltung würden wir Sie / Euch sehr gerne auf diese oben genannten Themen loslassen! D.h. Sie sollen sich eines der sechs Themen aussuchen und dann in zwei Stunden Ihre Eindrücke, Ansichten, Ideen zu den sechs vorgestellten Themen skizzieren, aufmalen, beschreiben, … So wollen wir Sie direkt in den Wettbewerb der Visionen einbinden und diese aus Ihrem Blickwinkel beleuchten lassen.



Die Ergebnisse werden am Ende der Veranstaltung (ca. 15:30) an einer Postergalerie und bei einem Umtrunk im lockeren Rahmen zusammen mit den Gewinnern des WdV, allen Workshopteilnehmern und allen anderen Interessierten angeschaut. Wir sind da sehr gespannt. Unser Vorstand ist zum offiziellen Teil eingeladen; vielleicht bleibt er ja noch zu dieser Session.



Veranstaltung: Workshop Wettbewerb der Visionen

Ort: :envihab, DLR- Standort Köln

http://www.dlr.de/envihab



Ablauf am 31. März 2014:


  • 10:00 - 12:00 Uhr Workshop – brainstorming – Vision der Vision

  • 12:00 - 13:00 Uhr Mittagessen im :envihab

  • 13:00 - 15:00 Uhr Offizielle Präsentation der Ergebnisse und Gewinner des WdV

  • 15:30-16:30 Präsentation Ihrer Workshopergebnisse und Diskussion mit den Preisträgern

  • Anschließend bei Interesse noch eine Führung durch das DLR.

Bitte meldet Euch bis spätestens zum 24.03.2014 verbindlich an.


ACHTUNG: Gebt im Kommentarfeld unbedingt an:

1. an welchem Thema die Person im Workshop arbeiten möchtet:


  • flötenden Schalldämpfer für Flugzeugtriebwerke

  • Multifunktionsfenster

  • einer Stickstoffkreislauf-Wärmepumpe auf dem Mond

  • schadstoffverringernde Solarzellen–vom Schadstoff zum Brennstoff

  • Hydrogen On-Demand Generator

  • Aeronautical Resilient Systems

2. ob ihr im Anschluss Interesse an einer Führung habt.


Bei Fragen einfach an Britta wenden.


Die Anmeldung ist schon abgeschlossen.